Grüner Veltliner Federspiel Ried Burgberg 2021 – Hofstätter

9,60 

12,80€/Liter

Vorrätig

****4-Sterne /Falstaff – Weingut Hofstätter
Grüner Veltliner Federspiel Ried Burgberg 2021 – 0,75L

Das Weingut Hofstätter befindet sich in Spitz an der Donau und bewirtschaftet dort ca. 9ha Weingärten in einigen der besten Lagen der Wachau.

Als Mitglied der Vinea Wachau bekennen sich die Mitglieder zu einem gebietstypischen Weinstil: Trockener Weißwein, der ohne Anreicherung oder spürbaren Holzeinfluss ausgebaut wird.
Unter anderem ist die Handlese für alle Vinea Winzer verpflichtend. Auch in Lagen, in denen Lesemaschinen eingesetzt werden könnten, wird bewusst darauf verzichtet.

Histaminarmer Weißwein aus der Wachau: Saubere Traubenmaterial, kurze Maischestandzeit, zügige Vergärung mit Reinzuchthefe, kein biologischer Säureabbau bei den Weißweinen. Entfernen von Aminosäuren wie Histamin durch eine Bentonitschönung bei den Federspiel Weinen.

– Alkohol: 12,5 %Vol.
– Serviertemperatur: 8 – 10°C
– Gebinde: 0,75L
– Lagerfähig: – 2027 bei optimaler Lagerung

– Bewertung: 91/100 Falstaff Pkt.

Beschreibung Falstaff Federspiel Cup 2022: Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zart tabakig, ein Hauch von gelbem Apfel und frischer Birne, dezent nach Wiesenkräutern, mineralisch. Mittlere Komplexität, fruchtige Süße, angenehmer Säurebogen, etwas Blütenhonig im Nachhall
Mehr Infos: www.falstaff.at

Schrauberverschluss, enthält Sulfite