Maria Spumante Millesimato Extra Dry 2019 – Toffoli

8,50 

11,33€ Liter

Nicht vorrätig

Kategorie:

Vicenzo Toffoli
Maria Spumante Millesimato Extra Dry 2019

Das Weingut befindet sich in Refrontolo (200 Meter über dem Meeresspiegel) am Fuße der Treviso-Voralpen, auf den Hügeln der Alta Marca, im Herzen der Colli di Conegliano DOCG.

Um zu Prosecco zu werden, benötigt der Grundwein eine zweite alkoholische Gärung, bei der die beliebten Schaumweine entstehen. Die alkoholische Gärung erfolgt in geeigneten hermetischen Behältern. Diese Technik der Schaumweinherstellung wurde 1859 von Federico Martinotti erfunden und wird auch als „italienische Methode“ bezeichnet. Die Dauer und Temperatur dieses Prozesses beeinflussen die Feinheit des Schaumweins, da die Cremigkeit und die Größe der Bläschen entsprechend diesen wichtigen Faktoren variieren. Mindestens 40 Tage nach Beginn der Schaumbildung ist der Wein also bereit für die Abfüllung und Verkostung.

Falstaff: Brillantes Silbergrau mit einem Tick Gold. In der Nase nach frischem Apfel und etwas Birne, erinnert entfernt an Honigmelone, weiße Blüte. Zeigt sich am Gaumen mit präsenter Perlage und klarer Frucht, spannt sich schön auf, mit gewissem Druck, schöne Fruchtsüße.

Mehr Infos: Falstaff

Bewertung: 91/100 Pkt. Falstaff
Alkohol: 11,5%

Naturkorkverschluss, enthält Sulfite
Gebinde: 0,75L