Riesling Wachau DAC Federspiel Ried Pülnhof 2020 – Haiderer/Wachau

7,50 

10,–€/Liter

Vorrätig

Kategorie:

Winzerhof Haiderer/Unterbergern
Riesling Wachau DAC Federspiel Ried Pülnhof 2020 – 0,75L

Unterbergern liegt, hoch über der Donau thronend, am sogenannten Südufer der Wachau. Eine kühlere Region. Die Weine werden hier knackig, sind mit viel Mineralität ausgestattet und haben einen Aromenreichtum, den der Dunkelsteinerwald und die Donau liefern.
Die Reben des Weingutes stehen auf exzellenten Rieden wie der Donauleiten und Pülnhof, welche eine Subriede der Donauleiten ist – felsiger Boden. Die Ried Süssenberg – Donauschotter – liefert die kräftig-üppigeren Smaragdweine.

Falstaff:
Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Attraktiver gelber Pfirsichtouch, reife Ananas, mineralisch, ein Hauch von Mandarinenzesten im Hintergrund. Saftig, feine Fruchtsüße, gut eingebaute Säurestruktur, reifer Pfirsich im Nachhall, ein Hauch von Honig im Abgang.

Vinaria:
Kühl, leicht rauchig, sehr helle Frucht, Birnennoten, Zitronennoten, eher dezent, elegante Frucht; saftig, knackig, sehr leichtgewichtig, erfrischend,  schöne Frucht, bisschen weißer Pfirsich, lebhaft, hinten Zitrus, nicht allzu lang, aus einem Guss.

Mehr Infos: www.fastaff.at

Alkohol:  12,5% vol.
Falstaff:  90/100 Pkt., Vinaria 2 Sterne
Gebinde:  0,75L
Trinkreife: – 2025

Schraubverschluss, enthält Sulfite